Baum-Perle | Eine „stämmige“ umweltfreundliche Sparbüchse
BaumPerle Blogeintrag 7 Bild 1 Gutes Investment mit blühenden Aussichten Edelholz Nachhaltig Geldanlage
Gutes Investment – mit blühenden Aussichten
25. Mai 2018
BaumPerle Blogeintrag 4 Bild 1 Alternative Geldanlagen Umweltbewusst Edelholz
Alternative Geldanlagen: Sinnvoll und umweltfreundlich investieren!
7. Juni 2018
Show all
Jungbaum Setzling Edelholz Geldanlage Paulownia

Hier sehen wir einen frischen Setzling des Edelholzes Paulownia. Er wird nun zur Einplanzung auf der Plantage vorbereitet.

 

Eine „stämmige“ Sparbüchse

In Baumstämme investieren bedeutet ein Möglichkeit nachhaltig, umweltfreundlich und inflationsunabhängig sein Depot abzusichern. Bis vor einigen Jahren gab es für Privatanleger wenig Möglichkeiten, in Holz zu investieren. Doch das hat sich geändert. Der Anbau von Paulownia Bäumen gibt auch dem Kleinanleger die Möglichkeit von steigenden Edelholzpreisen zu profitieren. Der Rohstoff Holz erfreut sich einer ständig wachsenden weltweiten Nachfrage. Das gilt besonders für das Edelholz des Paulownia Baumes.
 

Schnellwachsende Investition

Dieser schnell wachsende, robuste Baum wächst in Plantagen in Deutschland und auch anderen Ländern Europas. Er wird professionell gepflegt und die Investition ist durch ein alle Eventualitäten abdeckendes Versicherungspaket geschützt.
 
Darüber berichtete der Focus online im Mai 2017:

Ein Bauminvestment bietet inflationsgeschützte Erträge

„Immer mehr Anleger setzen auf nachhaltige Investments. Wichtig bleiben bei der Geldanlage natürlich weiterhin die Faktoren Inflationsschutz und Rendite; daneben haben Nachhaltigkeit und Klimaschutz in den letzten Jahren aber immer mehr an Bedeutung gewonnen.“
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 6 =